• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • Tick Tack
  • White Spotify Icon
  • White Apple Music Icon
  • White YouTube Icon
  • White Amazon Icon

The Velvet Rocks are an homage to Rock and Classical Music.

The boundless union of both worlds will take you on an unheard of and unexpected ride.

Dmitry, Gustavo and Sandro are pioneers and they are up for the challenge. 

 

In crazy times like ours where people dream of being together and share, 

The Velvet Rocks are the proof that diverse worlds can fuse. 

Three singers from Russia/USA, Mexico and Germany/Italy trust that music is boundless. 

video

 

NEWS

 

about

Die drei Sänger haben ihre Wurzeln in Russland, den USA, Deutschland, Italien und Mexiko.

Sie singen auf den Bühnen der Welt – zu Hause sind sie in Deutschland und Österreich.

Als echte Kosmopoliten sind sie deshalb fest überzeugt: Musik kennt keine Grenzen.

Diese Einstellung verbindet Gustavo, Sandro und Dmitry schon seit ihrer Studienzeit.

Im Jahr 2016 entstand aus dieser Verbindung The Velvet Rocks.

Ihr innovativer Sound überzeugte sogar die Band Nazareth, die enthusiastisch ihr Go für die Coverversion des Songs „Dream On“ gab.

Das war der endgültige Startschuss für The Velvet Rocks. Dem Trio stand von nun an nichts mehr im Weg. 

Ihr Auftritt bei Dirk Nowitzkis „Champions for Charity“ in der Mainzer Opel Arena im Juli 2017 wurde live im Fernsehen übertragen.

2017 und 2018 waren sie bei der Rettl-Show in Villach als Überraschungsgast dabei.

Für die Marke Rettl 1868, den offiziellen Ausstatter der Band, stehen die drei übrigens auch als Models vor der Kamera.

 

Über zwei Jahre haben sie an einem einzigartigen Crossover aus Klassik und Rock gefeilt. Nun ist das Trio bereit für den nächsten Schritt.

Stay tuned:

Ihre erste Single „Dream On“ erscheint am 3. Juli 2020 – das Album folgt Anfang 2021.

Sandro Schmalzl (Tenor)

… erhielt seine Gesangsausbildung in Augsburg und München.

 

Er war schon in vielen Konzerten und Oratorien als Solist zu hören, zum Beispiel in J. S. Bachs Weihnachtsoratorium und Johannes-Passion oder in Carl Orffs Carmina Burana.

 

Von 2014 bis 2017 begleitete er Siegfried Rauch auf seiner Weihnachtstournee „Bergweihnacht“.

Von 2016 bis 2019 stand er in Ulrich Rasches spektakulärer und mehrfach ausgezeichneter Inszenierung von Schillers „Die Räuber“ im Residenztheater München auf der Bühne.

 

Darüber hinaus ist er Stipendiat des Richard-Wagner-Verbands München.

Gustavo Castillo Estrada (Bassbariton)

… studierte klassischen Gesang in Mexiko und München.

 

2009 gewann er den Opera-da-Corneto-Preis und den Pepita-Serrano-Preis beim Concurso Internacional de Canto Sinaloa sowie den Spezialpreis beim Concurso Nacional de Canto Opera de San Miguel.

Auch er stand von 2016 bis 2019 in Ulrich Rasches „Die Räuber“ im Münchner Residenztheater auf der Bühne.

Dmitry Iogman (Tenor)

… erhielt seine Gesangsausbildung in Moskau und den USA, wo er an der Universität von Connecticut seinen Master of Arts erhielt.

 

Von dort führte ihn sein Weg in die ganze Welt: Die Oper von Tampa in Florida, das Minnesota-Opera-Festival, das Festival von Aix-en-Provence und die Oper von Lyon sind nur ein paar seiner Stationen.

 

Er arbeitete zudem mit Größen wie Sherill Milnes, Eugene Kohn, Anton Copola und Placido Domingo.

 
 

Contact

singh united                     

Maya Singh                       

Gubener Strasse 44             

10243 Berlin                      

Germany ​

+ 49 172 6455 465

maya@singhunited.com

booking worldwide

SUN MUSIC GMBH
P.O. BOX 130
CH - 3235 ERLACH
SWITZERLAND

PHONE: +41 31 311 8018
URS GUENTERT DIRECT: +41 79 354 6363 (Whats Up Call)
URS@SUNMUSIC.CH
 

Sign up for the newsletter

©2020 singh united